BLEIB NICHT WIE DU BIST,

ABER BLEIB DU SELBST

INFOMEHR
Home2021-05-25T20:41:55+00:00

Willkommen auf meiner neuen Webseite.

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist sie endlich da. Es ist wieder Zeit unabhängig von den sozialen Netzwerken zu agieren und die Informationen direkt anzubieten – ohne Algorithmus.

Auf meiner neuen Homepage halte ich dich auf dem laufenden, teile meine Gedanken und lasse dich an meinem Schaffen teilhaben.

Mehr als 33 Jahre ist HipHop schon ein Teil meines Lebens und seit 1994 bin ich auf verschiedenen Tonträgern zu hören. Es hat sich viel getan in meinem Leben und nicht immer hatte alles mit HipHop zu tun, aber alles wurde durch HipHop inspiriert. HipHop hat mich zu dem gemacht, der ich heute bin. Er hat mich motiviert, inspiriert, wachsen lassen und mir die Welt gezeigt.

Ich freue mich, dass du neugierig bist und hier vorbeischaust. Ich möchte dich einladen, meinen Newsletter zu abonnieren, damit ich dich über neue Videos, Songs, Tonträger etc. Informieren kann.

News

Mai 2020

April 2020

Der Künstler

Ich bin seit 1988 tief verbunden mit der HipHop-Kultur. 1992 recordete ich gemeinsam mit meiner damaligen Crew unser erstes englischsprachiges Demo. 1994 folgte dann der erste Release auf Vinyl auf Deutsch. 1996 bekam ich meinen Plattenvertrag und seitdem habe ich unzählige Songs, Alben, EPs, Singles und Features aufgenommen und veröffentlicht. Auf meiner Homepage findest du neben den aktuellen Releases auch meine History. Stöbere durch die Diskographie, klick dich durch die Videos und lies meine Biografie.

Der (Rap-)Recorder

Eine besondere Fähigkeit, an der ich seit Beginn meiner Künstler-Karriere gefeilt habe, ist das Freestylen – das spontane Erfinden und Rappen eines improvisierten Textes zu einer Musik oder auch a capella.

Nach mehreren erfolgreichen Probeläufen biete ich nun an, dass ich deine Veranstaltung begleite und aus den erarbeiteten Ergebnissen (festgehalten auf einer Pinnwand oder digital) aus dem Stehgreif eine Zusammenfassung freestyle. Diese Art der Präsentation hat einen hohen Unterhaltungswert für die Teilnehmer:innen und ist etwas sehr besonderes. Meine Auftraggeber:innen in diesem Bereich waren bisher die Region Hannover, deren Führungskräfte-Konferenz unter Anwesenheit des Regionspräsidenten ich Rap-mäßig „recorden“ und ver-freestylen durfte sowie die Stadt Braunschweig – Fachbereich Schule – Stabsstelle Bildungsbüro – Bildungsmanagement; für sie vertonte ich eine Lehrer:innenfortbildung zum Thema Sprache.

Der Moderator

Ich begann schon früh meine Bühnenerfahrungen aus den Rap-Konzerten auch anderweitig umzusetzen. Der MC – der Meister der Zeremonie – hatte in den Anfängen der HipHop-Kultur die Aufgabe, durch das Programm zu führen. Es bot sich also auch für mich an, Moderationen zu übernehmen.Ich hostete 17 Jahre lang das Battle of the Year (die inoffizielle Breakdance-Weltmeisterschaft), moderiere Preisverleihungen, Messebühnen (z.B. Games.com), Kulturveranstaltungen und Tagungen.

Der Projektleiter

Seit 1998 teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen gemäß dem Motto „each one teach one“ mit interessierten Menschen. Dabei muss es nicht immer unbedingt nur um Rap-Musik gehen.

Eine kleine Auswahl verschieden konzeptionierter und bereits durchgeführter Projekte findest du hier.

Newsletter

Nach oben